Alfons Pillach: Pusteblume

Pusteblume
© Alfons Pillach

Ist mal der Löwenzahn verblüht
– mal später, manchmal sehr verfrüht –
dann pustet dann und wann ein Kind
den Samen in den Frühlingswind.

Doch öffnet ihr zu lang den Mund,
fliegt euch der Samen in den Schlund.
Dann könnt ihr nicht mehr pusten
und ihr müsst ständig husten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..