Alfons Pillach: Missgeschick am Klavier

Klavier

Klavier

Missgeschick am Klavier

© Alfons Pillach

Er klimperte auf dem Klavier
und trank dabei ein kleines Bier.
Kurz hatte er am Bier genippt,
dabei ist es ihm umgekippt.
Kaum war es auf der Tastatur,
da klang Piano nur in Dur.
Von nun an war es voller Groll,
denn abgesoffen war das Moll.

***

Stichwörter:
Gedichte, Alfons Pillach, Missgeschick, Klavier, Piano, Moll, Dur, Bier

Ein Gedanke zu „Alfons Pillach: Missgeschick am Klavier

  1. Hier im Lande feiner Kultur 🎹🎶
    Ist man vertraut mit Moll und Dur.

    GLÜCK AM KLAVIER

    Sei e Achtundachtzig Tasten
    Präsentiert uns dieser Kasten.
    Da muss man hart trainieren,
    Die Finger strapazieren;
    Beherrschen Notenfiguren,
    Einstudieren Partituren.
    Vor dem Erfolg rinnt der Schweiß,
    Das ist für hohe Kunst der Preis.

    Mit Allegro und Andante
    Ist man unterwegs im Lande.
    Feinste Wahl das Repertoire,
    Musikerträume werden wahr.

    ZAUBER DER MUSIK

    Wir woll’n musizieren und singen,
    Uns freuen wenn Lieder erklingen.
    Wir genießen die herrliche Musik,
    Sie ebnet uns den Weg ins Glück.

    Das Reich der wunderbaren Töne
    Eröffnet uns das wirklich Schöne.
    Uns begleitet ständig die Tonleiter,
    Ob wir nun traurig sind oder heiter.

    Wir geh’n zu Opern und Operetten,
    Lauschen Kantaten und Motetten.
    Wir sitzen brav in Klavierkonzerten,
    Ertragen auch Heavy Metal Härten.

    In der Kirche erfreut uns Orgelspiel,
    Die Tonkunst ist immer feines Ziel.
    Die Musik hat uns viel zu geben,
    Musik gehört einfach zum Leben.

    Rainer Kirmse , Altenburg

    Musikalische Grüße aus Thüringen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..