Bernd Laserstein: Palmström reloaded

Palmström reloaded

© Bernd Laserstein

Palmström liebt moderne Zeiten
die Zukunft tapfer zu erschreiten
Allein von Korff bleibt hier verhalten,
er steht zurück gern, bei den Alten

Palmström staunt ob all der Dinge
Die dann und bald die Zukunft bringe
Doch Korff, der zeiht dies Eitelkeit
und schwelgt in der Vergangenheit

Wohl so als auch – die Mume Kunkel ist entsetzt
ihr dünkt, das Leben, das ist hier und jetzt

Palmstöm, seinem Traum entrissen
sucht nach seinem Ruhekissen
während Korff, der niemals ruht,
ganz geistvoll einfach gar nichts tut

Die Mume Kunkel schaut sie an
und sieht nur Palmström, diesen Mann
Sein Geist ist ihrem Blick entzogen
Jedoch ihr Herz bleibt diesem Herrn gewogen

***

Stichwörter:
Gedichte, Bernd Laserstein, Palmström, Korff

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..